Menü
Service
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Standpunkte und Positionen zu gesellschaftspolitischen Ereignissen, Schwerpunkten der Vereinstätigkeit und Informationen zu aktuellen Studien, Analysen und Umfragen

Ergebnisse 11 bis 20 von 46

18.05.2020

Teilung der Maklerkosten nicht genug

Der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, die Nebenkosten beim Immobilienerwerb zu senken. Auch die Grunderwerbssteuer müsse reformiert werden.

weiterlesen
Teilung der Maklerkosten nicht genug
05.05.2020

Gesetzentwurf mit hohen Risiken für die Wohnungseigentümer wird am Mittwoch in den Bundestag eingebracht

Der Entwurf des Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) sieht eine radikale Umgestaltung des bisherigen Rechts vor.

weiterlesen
Gesetzentwurf mit hohen Risiken für die Wohnungseigentümer wird am Mittwoch in den Bundestag eingebracht
20.04.2020

Unterlassungsurteil gegen DFH Haus GmbH rechtskräftig

Das Oberlandesgericht Koblenz hat mit Urteil vom 02.03.2017 (2 U 296/16) die Unwirksamkeit von 14 Klauseln bestätigt und die DFH Haus GmbH zur Unterlassung verurteilt.

weiterlesen
Unterlassungsurteil gegen DFH Haus GmbH rechtskräftig
20.03.2020

Wegen Coronakrise: Private Bauherren müssen sich auf Bauverzögerungen einstellen

weiterlesen
Wegen Coronakrise: Private Bauherren müssen sich auf Bauverzögerungen einstellen
17.03.2020

Weiterhin keine Verbesserung beim Schutz vor Insolvenz des Bauträgers

In einem Positionspapier weist der Bauherren-Schutzbund e.V. auf Lücken im Referentenentwurf zur Modernisierung des Wohneigentumsgesetzes hin.

weiterlesen
Weiterhin keine Verbesserung beim Schutz vor Insolvenz des Bauträgers
19.02.2020

Modernisierern droht die Vertragskündigung

Das Sicherheitsverlangen des Handwerkers birgt ein hohes Verbraucherrisiko und muss reformiert werden.

weiterlesen
Modernisierern droht die Vertragskündigung
10.12.2019

Kleiner Mangel, teurer Schaden

Wie aufwendig die Beseitigung eines Baumangels ist, hängt grundsätzlich davon ab, wann er entdeckt wird.

weiterlesen
Kleiner Mangel, teurer Schaden
28.11.2019

29 Mängel pro Hausbau

Bei 100 Neubau-Ein- und Zweifamilienhäuser wurden im Durchschnitt 20 Baumängel entdeckt. Neun weitere kamen bei der Abnahme pro Bauvorhaben hinzu.

weiterlesen
29 Mängel pro Hausbau
24.10.2019

Bauherren blicken nach GEG-Beschluss in ungewisse Zukunft

Privaten Bauherren steht nach dem beschlossenen Gebäudeenergiegesetz (GEG) eine unsichere Zukunft bevor. Der Gebäudebestand wird bei der finanziellen Förderung weiterhin stiefmüttlich behandelt.

weiterlesen
Bauherren blicken nach GEG-Beschluss in ungewisse Zukunft
23.09.2019

Klimaprogramm entlastet Wohneigentümer bei der Gebäudesanierung

weiterlesen
Klimaprogramm entlastet Wohneigentümer bei der Gebäudesanierung

Ihr Pressekontakt

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung der Inhalte unter der Quellenangabe Bauherren-Schutzbund e.V. ist honorarfrei. Wir bitten um Zusendung eines Belegexemplares.

Die Nutzung für werbliche Zwecke ist nicht gestattet.