Menü
Service

Beratung

Hausbau, Eigentumswohnung, Bestandsimmobilie – unsere Beratungsleistungen im Überblick

weiterlesen
weiterlesen
2. Juni | 19 bis 20 Uhr

Webseminar - Die Abnahme

Online-Vortrag mit Experten-Chat - KOSTENLOS

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Themenratgeber

Informieren Sie sich über Ihr Bauprojekt.

weiterlesen
weiterlesen

Mitgliedschaft

Bestens abgesichert in Ihr Bau-, Kauf- und Modernisierungsprojekt. Werden Sie Mitglied.

weiterlesen
weiterlesen

Mehr Sicherheit beim Bauen, Kaufen und Modernisieren

Mit den Experten des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) starten Sie bestmöglich abgesichert in Ihr Eigenheimprojekt. Sie erkennen Baumängel und Vertragsrisiken rechtzeitig, behalten während der gesamten Bauphase den Überblick und können Ihr Bauvorhaben sicher abnehmen. Minimieren Sie das Risiko. Informieren Sie sich marktneutral. Werden Sie Mitglied in Deutschlands größter Verbraucherschutzorganisation für private Bauherren, Wohnungskäufer und Modernisierer.

Unterstützung beim Neubau Ihres Hauses

Zum Beratungsangebot

Hilfe beim Kauf Ihrer Eigentumswohnung

Zum Beratungsangebot

Fachbegleitung bei Ihrer Gebäudemodernisierung

Zum Beratungsangebot

Mitglied werden

Mehr erfahren
Ratgeberbroschüre

Mit uns gut beraten

In unseren kostenlosen Ratgebern erhalten Sie die wichtigsten Grundlagen zu den Themen Hausneubau, Eigentumswohnungen, Bestandsimmobilien und Energieeffizienz.

Bestellen Sie unsere Ratgeberbroschüren im Din A5 Format über unser Bestellfomular kostenlos nach Hause.

Jetzt Broschüren bestellen
Jetzt Broschüren bestellen

Einen Berater für Ihr Projekt finden

Erfahren Sie mehr über unsere Experten.

Es braucht Vielfalt beim Neubau

Keine Wohnform bzw. Bauart alleine kann sämtliche Wohnbedürfnisse der gesamten Bevölkerung abdecken. Deshalb braucht es Vielfalt beim Bauen.

Lesen Sie hier die Stellungnahme des BSB zur aktuellen Diskussion, in regionalen Bebauungsplänen keine Einfamilienhäuser mehr auszuweisen.

Aktuelles

21. April 2021

Baumaterialien werden knapp und teuer – Verbraucher müssen mit Augenmaß handeln

Lieferengpässe und Preissteigerungen von Baumaterialien erreichen die deutschen Baustellen und sorgen für Probleme bei Unternehmen und Bauherren.

Weiterlesen
Baumaterialien werden knapp und teuer – Verbraucher müssen mit Augenmaß handeln
14. April 2021

Share Deals benachteiligen weiterhin private Immobilienkäufer

Weiterlesen
Share Deals benachteiligen weiterhin private Immobilienkäufer
12. März 2021 ǀ Pressemitteilung

Am Weltverbrauchertag: Verbraucherschützer fordern mehr Insolvenzschutz für Wohnungskäufer

Berlin. Anlässlich des Weltverbrauchertages fordert der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) die Bundesregierung auf, Wohnungskäufer mit einem neuen Bauträgervertragsrecht besser zu schützen.

Weiterlesen
Am Weltverbrauchertag: Verbraucherschützer fordern mehr Insolvenzschutz für Wohnungskäufer
25. Februar 2021

Bauherren erwarten mehr Unterstützung

Angehende Bauherren und Wohnungskäufer stehen vor einer schwierigen Zukunft. Viele wünschen sich mehr staatliche Unterstützung bei ihren Vorhaben.

Weiterlesen
Bauherren erwarten mehr Unterstützung
23. Februar 2021

Bilanz der Wohnraumoffensive fällt für Verbraucherbauherren ernüchternd aus

Der BSB vermisst eine langfristige Strategie zur Förderung privater Bauherren.

Weiterlesen
Bilanz der Wohnraumoffensive fällt für Verbraucherbauherren ernüchternd aus
15. Februar 2021

Sickerstudie zeigt: Hausbau zur Selbstnutzung ist unverzichtbare Säule des Wohnungsbaus in Deutschland

Eine aktuelle Metastudie des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) erarbeitet hat. Jede Wohnungsbauoffensive, die Erfolg haben will, muss auch das selbstgenutzte Wohneigentum fördern.

Weiterlesen
Sickerstudie zeigt: Hausbau zur Selbstnutzung ist unverzichtbare Säule des Wohnungsbaus in Deutschland
Zehn typische Baumängel

Zehn typische Baumängel beim Mehrfamilienhausbau

Beim Mehrfamilienhausbau treten diese Baumängel immer wieder auf.

Weiterlesen
Zehn typische Baumängel beim Mehrfamilienhausbau
Energiestandards beim Neubau

Energiestandards beim Neubau

Wer einen Neubau plant, muss sich mit einer Vielzahl an technischen Möglichkeiten zur Energieeinsparung beschäftigen. Welche verschiedenen Energiestandards und andere nachhaltige Baukonzepte gibt es?

Weiterlesen
Energiestandards beim Neubau
Presseservice

Presseservice

Gerne stehen wir Ihnen für redaktionelle Fragen rund um die Themen Hausneubau, Immobilienkauf und Gebäudemodernisierung zur Verfügung.

Weiterlesen
Presseservice

BSB-Mitglied werden – Ihre Vorteile

  • Erkennen Sie Baumängel rechtzeitig, vermeiden Sie Fallstricke in Ihrem Vertrag und minimieren Sie Ihr Risiko beim Bauen, Kaufen und Modernisieren.
  • Erhalten Sie volle Kostentransparenz durch unsere bundesweit einheitlichen, preisgünstigen Honorare und Gebühren.
  • Mit einem BSB-Expertenteam aus Bauherrenberater und Vertrauensanwalt sind Sie bei allen Eigenheimprojekten bestmöglich abgesichert.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Aus unseren FAQ

Ab wann können die Leistungen der Bauherrenberater/ Vertrauensanwälte in Anspruch genommen werden?

Nachdem Ihnen die Mitgliedschaft betätigt wurde, können Sie Leistungen des BSB in Anspruch nehmen. Es gelten also keine Wartezeiten, wie zum Beispiel bei Rechtsschutzversicherungen. Voraussetzung ist eine konkrete Terminvereinbarung mit dem benannten Bauherrenberater oder, wenn es um baurechtliche Fragen geht, dem Vertrauensanwalt, um die gewünschten Leistungen zu beauftragen. Bitte denken Sie daran, rechtzeitig mit dem Bauherrenberater oder Vertrauensanwalt einen Termin zu vereinbaren, denn nicht immer kann ein sehr kurzfristiger Terminwunsch realisiert werden.

Muss im Aufnahmeantrag der Bauherrenberater/ Vertrauensanwalt eingetragen werden?

Nein, wir ordnen Ihnen bei Bearbeitung des Antrags und mit Bestätigung der Mitgliedschaft einen Bauherrenberater und einen Vertrauensanwalt zu. Die Auswahl erfolgt nach der Nähe zu Ihrem Bauplatz bzw. Wohnort. Sie können natürlich auch selbst aus dem Beratungsnetz des BSB einen Bauherrenberater/ Vertrauensanwalt auswählen und im Aufnahmeantrag vermerken.